IMG_5788 IMG_5927 IMG_5924 IMG_5929 IMG_5930 IMG_5792 IMG_5922 IMG_5933

Ja, es ist wahrlich viel passiert im letzten Monat, nein, den letzten beiden. Fast unmöglich, die Fülle der Ereignisse, der inneren und äußeren Umwälzungen wiederzugeben. Wahnsinnig anstrengend, ständig gefordert, wichtige Entscheidungen zu treffen und trotz aller Widrigkeiten: ein großes Stück vom Glück gehabt. Jetzt im Klartext: wir mussten ausziehen und haben glücklicherweise ein wunderbar passendes süsses Haus gefunden, in das wir vor einem Monat eingezogen sind. Diese spontane Aktion hat dann einfach all unsere Kräfte gebunden und erst langsam sehe ich wieder ein wenig Land….zwischen all den Kindern, Kisten, Pflanzen!

So begrüßt unser treuer Wal alle neuen Gäste, das Grünzeug fühlt sich wohl und wuchert; nein, wir sind nicht nach Detroit gezogen (das war nur ein Mitbringsel vom Mann) und es wuchert einfach überall. Herrlich. Zum Glück ist grade Sommer.

Trotz allem muss ich zugeben, dass ich ein bisschen platt bin und mich schon manchmal nach „nur normalem“ Alltag sehne. Aber das wird auch wieder kommen. (Und über den nur normalen Alltag der letzten Wochen werde ich hoffentlich die nächsten Tage berichten können….)

 

Average Rating: 4.4 out of 5 based on 218 user reviews.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.